Das Chakra-und Energiesystem des Menschen
Das Chakra-und Energiesystem des Menschen

VORTRÄGE und SEMINARE

Meditationsmodus
Meditationsmodus

VORTRÄGE:

 

Aus den Erfahrungen , die ich im Rahmen meiner Praxis erlangen durfte, stelle ich meine Erkenntnisse in Vorträgen und/oder Tagesseminaren zur Verfügung.

 

INHALT:

 

 

In meinen ca. 2-stündigen Vorträgen referiere ich über die  Verbindungen unseres materiellen Körpers  zu den feinstofflichen Aspekten der Chakren zu den Organen und den Störungen des aus dem Gleichgewicht geratenen Energiekörpers (u.a. Traumata aus vergangenen Inkarnationen). Diese zu erforschen, und sie mit Hilfe heilender Energien und den feinstofflichen Helfern (Engel) wieder in Balance zu bringen und den harmonischen Energiefluss des ganzheitlichen Körpers in ein gehobenes in sich ruhendes Schwingungsfeld zu bringen, ist mein Ziel.

 

Bei Interesse an den von mir vorgestellten Themen, können Sie mich gerne kontaktieren. Alle weiteren Konditionen können wir telefonisch oder schriftlich vereinbaren.

 

Tel: 05673-9957740

peter-ruether@web.de

 

 

WOCHENEND-SEMINARE:

 

Im Rahmen meiner Praxisarbeit bieten wir (meine Frau und ich) Seminare zur Entwicklung der eigenen medialen Fähigkeiten an. Wir beschäftigen uns in diesen 2-Tages-Workshops ausführlich mit der Schulung der spirituellen Wahrnehmungsorgane (unsere feinstofflichen Sinnesorgane, mit denen wir die feinstofflichen Ebenen wahrnehmen können) und wir beschäftigen uns mit der Entdeckung und Entwicklung unserer eigenen medialen Fähigkeiten, die uns in unserer Bewusstwerdung unterstützen und uns ein tieferes Verständnis für die göttlichen Wahrheiten vermitteln können.


Wir lernen mit speziellen Übungen und Meditationen unseren feinstofflichen Körper wahrzunehmen sowie Techniken zur Zentrierung, um den Geist zur Ruhe zu bringen, Blockaden zu lösen, und die Wahrnehmung der Realität zu entwickeln und zu verstärken. In diesen Seminaren werden wir durch Übungen schrittweise - in aufeinander aufbauenden Workshops -sanft und in gegenseitiger Annahme an unsere medialen Fähigkeiten (z.B. Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen usw.) herangeführt. Die elementaren Fähigkeiten, die jeder Mensch an sich selbst entwickeln kann, haben auch uns in unserer langjährigen Arbeit und Entwicklung gestärkt und gefördert.

 

Mediale Bewusstseinsschulungen Kurs I u. II

WORKSHOPS

 

Wir benötigen mindestens 10 Teilnehmer pro Workshop, der von Samstag 10 Uhr bis Sonntag 17 Uhr stattfindet. 

 

Bei Interesse meldet euch bitte über unten stehendes Formular an.

 

Nächster Termin für MB I:

Samstag: 10 - 18:00 Uhr - Sonntag: 10 - 16:30 Uhr

 

 

Nächster Termin für MB II:

Samstag: 10 - 18:00 Uhr - Sonntag: 10- 16:30 Uhr

 

 

Bei Interesse rufen Sie mich an: 05673-9957740

oder melden Sie sich bitte über das unten stehende Kontaktformular an.

 

 

Anmeldung:

Ja, ich habe Interesse und melde mich zu folgendem Seminar an:

bitte immer MB I oder MB II angeben. Danke

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Weitere Informationen MB I

Im Kurs I der medialen Bewusstseinsschulung lernen wir unsere feinstofflichen Organe kennen, sie wahrzunehmen und mit ihnen zu arbeiten, unter Anleitung zu meditieren und unser Leben aus einer höheren, geistigen Sicht wahrzunehmen. Wir lernen und erfahren, wie unsere Chakren mit unserem grobstofflichen Körper interagieren und Empfindungen richtig zu deuten.  

In diesem Seminar werden unsere medialen Fähigkeiten (Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen, Hellschmecken, Hellriechen u.a.) durch bestimmte Schulungen und Übungen gefördert. Wir lernen dadurch die Zusammenhänge unseres Körper, Geist und Seele und unseres eigenen Schicksals sowie das unserer Mitmenschen kennen und besser zu verstehen. Wir werden dadurch liebevoller im Umgang mit uns selbst und anderen Lebewesen.

Dadurch wiederum ist es möglich uns und anderen zu verzeihen, aus Fehlern zu lernen und uns auch zu schützen. Wir sammeln Erfahrungen im Kontakt mit unseren himmlischen Helfern und erbitten ihre Hilfe im Gebet.

Wir lernen, mit mehr Liebe und Gelassenheit an unsere alltäglichen Pflichten heranzugehen und mit Freude jeden Tag zu beginnen.

 

 

Besonderer Schwerpunkt liegt hier auch auf der Verbindung unseres Herz- und Stirn-Zentrums.

Weitere Informationen MB II

Im Kurs 2 der medialen Bewusstseinsschulung erarbeiten wir uns ein höheres Verständnis zu den aufsteigenden feinstofflichen Energiezentren. Es werden Übungen vorgestellt, in denen wir z.B. über das 8. Chakra in das Raum-Zeit-Kontinuum Einblick nehmen können (z.B. in frühere Inkarnationen mit den dazugehörigen Verhaltens-mustern, Blockaden und Traumata, die man in diesem Leben mitgebracht hat, um sie zu erkennen und aufzulösen). Durch bestimmte Meditationen  (z.B. Kronen-Chakra-Meditation) können wir die Hilfe der Höheren Meister erbitten und unsere Verbindung zum Göttlichen Reich stärken. Wir nehmen Einblick in das Leben und Wirken der Heiligen. Durch die Kraft des Gebetes können wir Heilungen und Hilfen für uns und unsere Mitmenschen erbitten.

 

Wir lernen das erworbene Wissen umzusetzen und Schwierigkeiten und Hindernisse auf unserem Weg zur Bewusstwerdung auszuräumen.

Hier noch mal Stichpunkte zum Überblick:

Seminar I

Hauptthemen:

MB I : 

  • Die 7 Hauptchakren und ihre Auraschichten 
  • Chakrareinigung
  • Aura und Energiekörper / AURAVISION
  • Unsere feinstofflichen Organe
  • Die verschiedenen Formen der "Hellsichtigkeit"
  • Herzzentrum und 3. Auge öffnen und entwickeln
  • Herz und Kopf in Verbindung bringen
  • Erkennen und Aktivieren der eigenen Fähigkeiten
  • Auswirkungen der Gedanken
  • Lieben und Vergeben
  • Charakterschulung
  • Meditation und viele spezielle Übungen
  • Teilnahme: 150,-- EUR (incl. Gtränke/Snacks)
  • Zeit: Wochenende (Sa. 10 18 Uhr, So. 10-18 Uhr)

 

Seminar II

Hauptthemen:

MB II:

  • Die Stufen des Bewusstseins und die höheren Chakren
  • Lösen von alten Mustern
  • Chakradiagnose mit und ohne Hilfsmittel
  • Selbstanalyse und Lösung von Blockaden
  • Beseitigung der inneren Wände
  • Der Röntgenblick - mit dem Bewusstsein durch den Körper wandern
  • Kronenchakra öffnen und entwickeln
  • Heilen durch Gebete
  • Leben und Lehren der Hohen Meister
  • Charakterschulung
  • Verschiedene Meditationen und Übungen
  • Teilnahme: 150,-- EUR
  • Zeit: Wochenende (Sa.10-18 Uhr, So.10-18 Uhr)